Aktuelles

Internationale Schule

Nach drei Jahren intensiver Planung steht nun fest: Die Internationale Schule Kaiserslautern wird den Schulbetrieb im August 2017 aufnehmen. Der Standort der Schule wird Ende Januar bekannt gegeben. Die ISKL startet mit einem Angebot für Kindergartenkinder und Grundschüler im Alter von 4–11 Jahren (bis Klasse 6.)

Westpfalz-Bildband

In enger Zusammenarbeit mit der Agentur Tailor & Partner aus Kaiserslautern entstand der Bildband „Ein Jahr Westpfalz“. Zahlreiche Fotografien verschiedener Fotografinnen und Fotografen unserer Mediathek, nehmen Sie mit auf eine Reise von Januar bis Dezember und zeigen Ihnen dabei sicher einige neue Eindrücke der Region.

Unseren Mitgliedern stellen wir den Bildband zum ermäßigten Preis von 20 Euro zur Verfügung (18,60 + MwSt.). Nicht-Mitglieder zahlen den kostenbedingten Realpreis in Höhe von 38 Euro (35,51 + MwSt.).

1. Wirtschaftstreff Westpfalz

Im Rahmen unseres 1. Wirtschaftstreffs Westpfalz möchten wir Ihnen das Unternehmen Kubota vorstellen, welches am Standort Zweibrücken mit nahezu 800 Mitarbeitern Minibagger und Radlader für den europäischen und nordamerikanischen Markt produziert. Seit 1989 verbindet Kubota in Zweibrücken japanische Produktionsprozesse mit westpfälzer Tugenden und ist hierdurch zum Weltmarktführer bei Minibaggern geworden.

Deutsch

1. Wirtschaftstreff Westpfalz

Im Rahmen unseres 1. Wirtschaftstreffs Westpfalz am 23.11.2022 möchten wir Ihnen das Unternehmen Kubota vorstellen, welches am Standort Zweibrücken mit nahezu 800 Mitarbeitern Minibagger und Radlader für den europäischen und nordamerikanischen Markt produziert. Seit 1989 verbindet Kubota in Zweibrücken japanische Produktionsprozesse mit westpfälzer Tugenden und ist hierdurch zum Weltmarktführer bei Minibaggern geworden.

Frauennetzwerk

Führungsfrauen – unabhängig von Alter, Berufserfahrung, Branche – sind mit vielfältigen und besonderen Herausforderungen konfrontiert. Gleichzeitig sind Entscheiderinnen in ihrem beruflichen Umfeld ein wichtiger Treiber für Innovationskraft, Vielfalt und Veränderung in Wirtschaft und Gesellschaft. Gemeinsam möchten wir, die ZukunftsRegion Westpfalz e.V. und die Industrie- und Handelskammer Pfalz, ein regionales Netzwerk als Plattform für Austausch, gegenseitige Beratung und gemeinsame Umsetzung von Gestaltungsimpulsen aufbauen.

Deutsch

Westpfalz-Wandkalender 2023

Die Pfälzer Weltachs, der Jungfernsprung von Dahn oder das Mahl am Teufelstisch gehören zu einer Vielzahl von Legenden, die uns bereits seit unserer Kindheit zum Schaudern, Lachen und Staunen bringen. Mit dem neuen Wandkalender „Sagen und Geschichten aus der Westpfalz 2023“ möchten wir diese mystische Seite der Region aufgreifen. In unserer Region gibt es wunderschöne Landschaften mit Felsen, Burgen und vielem mehr. Viele dieser Sehenswürdigkeiten haben einen spannenden kulturgeschichtlichen Hintergrund.

Deutsch

Seiten

ZukunftsRegion Westpfalz RSS abonnieren