Frauennetzwerk

FührungsFrauen Westpfalz

Führungsfrauen – unabhängig von Alter, Berufserfahrung, Branche – sind mit vielfältigen und besonderen Herausforderungen konfrontiert. Gleichzeitig sind Entscheiderinnen in ihrem beruflichen Umfeld ein wichtiger Treiber für Innovationskraft, Vielfalt und Veränderung in Wirtschaft und Gesellschaft. Gemeinsam möchten wir, die ZukunftsRegion Westpfalz e.V. und die Industrie- und Handelskammer Pfalz, ein regionales Netzwerk als Plattform für Austausch, gegenseitige Beratung und gemeinsame Umsetzung von Gestaltungsimpulsen aufbauen.

Herzlich willkommen sind alle Spitzenfrauen aus der Westpfalz – ob Unternehmerin, angestellte Führungsfrau, Behördenleiterin oder Entscheiderin aus Kultur und Wissenschaft. Denn sie kennen die Chancen und Herausforderungen einer Frau in einer Führungsposition ganz genau. Sie wissen, welche Rahmenbedingungen wichtig sind, um wirksam zu sein und woran es im Alltag häufig hakt. Aus vielen Studien und persönlichen Erfahrungen wissen wir: Diverse Teams sind erfolgreicher und innovativer. Wir sind davon überzeugt, dass das auch für unsere Führungskultur gilt.

Im Netzwerk wollen wir uns nicht nur mit der Frage auseinandersetzen, was weibliche Führung bedeutet und wie eine erfolgreiche Karriere aussehen kann. Für uns spielt auch die Auseinandersetzung mit der Gestaltung und Weiterentwicklung unserer Region, unserer Unternehmenskultur und den Rahmenbedingungen unseres Arbeitsumfelds eine besondere Rolle.

Das 1. Netzwerktreffen FührungsFrauen Westpfalz findet am Mittwoch, 16. November 2022, 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr im Fraunhofer IESE (Fraunhofer-Platz 1, 67663 Kaiserslautern) statt.

Anmeldung zur Veranstaltung unter: westpfalz.de/anmeldung

 

Ansprechpartner: Jutta Metzler ( ) und Sabine Mesletzky ( )

Projektpartner: IHK Pfalz